.about me - daniel klein alias dan stone

- bis 1989 eigene Band "Soho"
- 1988 Produktion "Soho" mit "Queen"-Produzent "Mack" im Musicland Studio (München)
- 1989 - '92 Praktikum im Musicland Studio (München) und Dierks Studio (Pulheim)
- in der Zwischenzeit Audio Engineer Abschluss an der SAE in Berlin

- bis 2000 Produktionen für Breeze Music (z.B. Rough Silk) und erstes eigenes Studio in Wuppertal,
dort Produktionen mit z.B. April Daze (BMG), Heyday (Virgin), Uncle Ho (Columbia), ELT (kick music)

- bis 2005 erster eigener Mischraum in Wuppertal
- ab 2005 im Maarwegstudio 2
- 2007 eine Woche hospitiert bei Randy Staub im Warehouse Studio, Vancouver
beim Mix des ersten "Stanfour" - Albums

- seit 2008 eigener Mischraum im Maarweg - Maarwegstudio 3
gestrickt um das 4000er SSL (Vorbesitzer "Bryan Adams")